Portrait

„Sport, Training und der menschliche Körper faszinieren mich schon mein ganzes Leben lang. Bereits mit 15 Jahren begann ich mit meiner Trainertätigkeit im Turnverein, später studierte ich Sportwissenschaft und seither bildete ich mich in verschiedenen Bereichen immer weiter. Ganz nach meinem persönlichen Motto: Hör nie auf, dich zu verbessern.

Meine Berufung als Trainer und Coach sehe ich darin, die Leistungsfähigkeit meiner Kunden zu erhöhen. Dies gilt sowohl für Leistungs- als auch für Hobby-Sportler und Rekonvaleszente. Für mehr Energie im Alltag, mehr Erfolg im Training, eine bessere sportliche Leistung und ein besseres Lebensgefühl.“